Fachbegriffe - Stabreim

Fachbegriffe: Stabreim

Definition

Der Stabreim ist ein Begriff aus der Lyrik, der das Phänomen mehrerer aufeinander folgender Wörter mit gleichem Anfangsbuchstaben beschreibt. Siehe Alliteration.

Beispiel

Milch macht müde Männer munter

2 Kommentare

  1. Nein! Stabreim ist ein Spezialfall der Alliteration, bei der durch Alliteration zwei Kurzzeilen zu einer Langzeile verknüpft werden.

    Welche Quellen benutzt du denn für die Definition deiner Begriffe?

  2. Ich habe noch einmal nachgeschaut in Werk "Themen, Texte und Strukturen" von Cornelsen, welches mir als Basis diente und darin ist dies genau so beschrieben. Daher denke ich, dass dies durchaus eine brauchbare Definition ist.

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.