Fachbegriffe - Paronomasie

Fachbegriffe: Paronomasie

Definition

Die Paronomasie ist eine rhetorische Figur, bei der ein Wortspielt entsteht, weil zwei Wörter miteinander verbunden werden, die ähnlich klingen.

Beispiel

Lieber arm dran als Arm ab.

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.