Fachbegriffe - indirekte Rede

Fachbegriffe: indirekte Rede

Definition

Die indirekte Rede ist eine von fünf Formen der Figurenrede, bei welcher der Erzähler die Äusserungen der Figur eins zu eins wiedergibt. Merkmale für die indirekte Rede sind Nebensätze mit „dass“ und der Gebrauch des Konjunktiv. Doppelpunkt und Anführungszeichen fallen im Vergleich zur direkten Rede weg.

Beispiel

Klaus sagte zu Heinrich, dass das Wetter heute auch mal wieder zu wünschen übrig liesse.

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.