Fachbegriffe - Distichon

Fachbegriffe: Distichon

Definition

Das Distichon ist eine von vier Strophenformen der Lyrik, die aus zwei Versen besteht. Der erste der beiden Verse ist ein sechshebiger Daktylus (Hexameter) und der andere ist ein fünfhebiger Daktylus (Pentameter).

Beispiel

Täglich geh ich heraus, und such ein Anderes immer (sechshebiger Daktylus), / Habe längst sie befragt, alle die Pfade des Lands (fünfhebiger Daktylus);

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Hiermit stimme ich der Verwendung meiner Daten gemäss Datenschutzerklärung zu.