Fachbegriffe: Correctio

Definition

Die Correctio ist eine rhetorische Figur, bei der ein zu schwacher Begriff durch einen stärkeren korrigiert wird.

Beispiel

Er es war ein schöner, ein aussergewöhnlich schöner Tag.

Ein Kommentar

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Hiermit stimme ich der Verwendung meiner Daten gemäss Datenschutzerklärung zu.