Fachbegriffe - Chiasmus

Fachbegriffe: Chiasmus

Definition

Der Chiasmus ist eine rhetorische Figur, bei der semantisch oder syntaktisch einander entsprechende Satzglieder einander gegenüber gestellt werden. Diese Gegenüberstellung ist dabei eine symmetrische Überkreuzstellung.

Beispiel

Ich schlafe am Tag, in der Nacht wache ich.

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Hiermit stimme ich der Verwendung meiner Daten gemäss Datenschutzerklärung zu.