Fachbegriffe - Anapäst

Fachbegriffe: Anapäst

Definition

Die Anapäst ist eines von vier Versmassen, die in der Lyrik angewendet werden können. Sie beschreibt eine steigende Form der Silbenbetonung, wobei jeweils die dritte von drei Silben betont wird.

Beispiel

Anapäst

2 Kommentare

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Hiermit stimme ich der Verwendung meiner Daten gemäss Datenschutzerklärung zu.