Rezension König Ödipus von Sophokles

Rezension: König Ödipus von Sophokles

„König Ödipus“, beim Lesen dieses Buchtitels dürfte sich die grosse Mehrheit mit Grauen an die eigene Schulzeit erinnern, als sie sich im Deutschunterricht durch das Werk von Sophokles kämpfen mussten. […]

Weiterlesen
Rezension - Schachnovelle von Stefan Zweig

Rezension: Schachnovelle von Stefan Zweig

Der österreichische Exilautor Stefan Zweig schrieb die „Schachnovelle“ zwischen 1938 und 1941, als er sich in Brasilien im Exil befand. Auf gut 100 Seiten liefert er ein literarisch grundsolides Werk […]

Weiterlesen
Rezension- Small World von Martin Suter

Rezension: Small World von Martin Suter

„Small world“, ein weiteres Werk von Martin Suter das zeigt, warum er momentan zu den meistgelesenen Autoren im deutschsprachigen Raum gehört. Suter schafft es auf gekonnte Art und Weise, eine […]

Weiterlesen
Rezension - Der Vorleser von bernhard Schlink

Rezension: Der Vorleser von Bernhard Schlink

„Der Vorleser“ von Bernhard Schlink erzählt die Geschichte der 36-jährigen KZ-Schergin Hanna Schmitz, die sich auf eine sexuelle Beziehung mit dem 15-jährigen Michael Berg einlässt. Hanna führt den Jungen in […]

Weiterlesen
1 12 13 14